Kommentare 0
/ Autor:

»Mehr selbstbestimmte Künstlichkeit!«

Der Slogan »Für den modernen Fußball!« bedeutet für uns zuvorderst die fundamentale Opposition zu einem im Kern reaktionären Kulturpessimismus, dessen lamentierende Vertreter (bewusst oder unbewusst) eine Rückkehr zu romantisch verklärten, längst vergangenen und womöglich niemals real existierenden Zuständen fordern. Weil sie nicht in der Lage…
Weiterlesen

Kommentare 0
/ Autor:

A pre-season friendly (pt.2)

Nachdem die erste Halbzeit letzte Woche bei uns gespielt wurde, ist heute der zweite Teil unserer gemeinsamen Saisonvorbereitung  bei #werder2013 erschienen. Wir sprachen mit Lars (a.k.a. Burning Bush) über das Pokalspiel gegen Illertissen, die Online-Aktivitäten rund um Werder Bremen, den Soziologen-Block in der Ost und die Aussichten…
Weiterlesen

Kommentare 1
/ Autor:

»Das richtige Fanleben im falschen«

»Dieser Logik zufolge gibt es das »richtige Fanleben im falschen« also offenbar schon, aber eben nur im Misserfolg. Nicht nur wegen solch wunderlicher Volten wurde Kösters erkennbar populistischer Text kritisiert. Zum Beispiel von Vert et Blanc Hambourg, einem Blog adornitisch inspirierter Fans von Werder Bremen…
Weiterlesen

Kommentare 2
/ Autor:

A pre-season friendly (pt.1)

Am kommenden Sonntag startet Werder mit dem ersten Pflichtspiel in die Saison 2014/15. In Ulm gilt es gegen den bayerischen Regionalligisten FV Illertissen den Erstrundenfluch der vergangenen drei Jahre zu brechen. Sechs Tage später folgt dann der Auftakt zur neuen Bundesligasaison, auswärts gegen Hertha BSC.…
Weiterlesen

Kommentare 1
/ Autor:

Sleaford Mods (UK)

– english version here – Noch immer ist Sommerpause. Werder und wir bereiten uns auf eine neue Saison vor. Und in der Zwischenzeit? Sehen wir emotional bedeutungslosen WM-Fußball. Und können hier mal über andere Dinge schreiben, jenseits des Platzes. Popkultur etwa. Und weil die Sleaford Mods aus Nottingham…
Weiterlesen