Alle Artikel in der Kategorie “le Football moderne

»Contre le Football pré-moderne!
— Für mehr modernen Fußball!«

moderner-Fussballrubbish-blue contre-rothebrew

Das Thema »Moderner Fußball«, die in der sog. »aktiven Fanszene« ubiquitäre Kritik daran und nicht zuletzt die in unseren Augen dringend notwendige Kritik an der Kritik gehörten zu den maßgeblichen Gründen, diese Seite ins Leben zu rufen (neben der für Weblogs so typischen Berichterstattung rund um den Fußballverein des Herzens, in unserem Fall also den SV Werder Bremen, versteht sich).

Nach unserem ersten Aufschlag, überschrieben mit »Le Football moderne«?, kamen im Laufe der Zeit weitere Artikel hinzu, in denen wir uns mit dem Phänomen des »Modernen Fußballs« und der verdächtigen Ablehnung auseinandersetzten, die er provozierte und immer wieder provoziert: wir publizierten beispielsweise über Artikel die latente Unfreiheit der Retrospektive, über das häufig kritisierte »Söldnertum« wechselwilliger Spieler oder über die besondere Eigentlichkeit stolzer »Traditionsfans«.
Mittlerweile ist unser Output recht unübersichtlich geworden. Als Einstieg empfehlen wir unseren Grundlagentext »Für mehr modernen Fußball! Eine Stilkritik.«, der ursprünglich bei 120minuten erschien. Wer weniger Zeit hat, ist fürs Erste mit »Mehr selbstbestimmte Künstlichkeit!« gut beraten. Eine kurze, kommentierte Literatursammlung haben wir auch für Euch zusammengestellt.

Nachfolgend sind sämtliche Artikel zum Thema in unserem Textarchiv zum »Modernen Fußball« gesammelt. Die Liste ist umgekehrt chronologisch sortiert (d.h. die neuesten Artikel befinden sich oben, die älteren unten) und wird laufend ergänzt. An Gastbeiträgen und inhaltlichen Ergänzungen zum Thema sind wir immer interessiert (Kontakt). Viel Spaß bei der Lektüre.

P.S.
Unseren Sticker »Für mehr modernen Fußball!« gibt es hier.


Artikel-Archiv:

Kommentare 2
/ Autor:

Davie Selke und die Empörungsmaschine

»Wenn du deinen Thron auf Söldner gründest, so wird er nie fest noch sicher stehen, denn sie sind zwieträchtig, ehrgeizig, ohne Kriegszucht, treulos, stark gegen die Freunde, feig gegen den Feind, sie haben keine Furcht vor Gott, keine Treue gegen die Menschen.« – Niccolò Machiavelli…
Weiterlesen

Kommentare 1
/ Autor:

»Für mehr modernen Fußball!« – Eine Stilkritik

Der folgende Text erschien ursprünglich als Gastbeitrag auf 120minuten.net. Wir veröffentlichen ihn nun auch auf unserer eigenen Seite, damit er Eingang in unser Textarchiv zum »Modernen Fußball« findet. Eine einführende Literatursammlung zum Thema haben wir hier zusammengestellt. Die der Erstveröffentlichung des nachfolgenden Texts anschließende Diskussion…
Weiterlesen

Kommentare 0
/ Autor:

Im Zweifel für den Zweifel

Soeben erschien die zehnte Ausgabe des sehr lesenwerten »Transparent«-Magazins. Das Titelthema der Ausgabe lautet »Die Roten Bullen kommen!« und widmet sich der innerhalb der aktiven Fanszene schwelenden Debatte um RB Leipzig, Kommerz und den »modernen Fußball«. Den Herausgebern ist die Bemühung hoch anzurechnen, ein ausgewogenes…
Weiterlesen

Kommentare 3
/ Autor:

»Mehr selbstbestimmte Künstlichkeit!«

Der Slogan »Für den modernen Fußball!« bedeutet für uns zuvorderst die fundamentale Opposition zu einem im Kern reaktionären Kulturpessimismus, dessen lamentierende Vertreter (bewusst oder unbewusst) eine Rückkehr zu romantisch verklärten, längst vergangenen und womöglich niemals real existierenden Zuständen fordern. Weil sie nicht in der Lage…
Weiterlesen

Kommentare 2
/ Autor:

»Das richtige Fanleben im falschen«

»Dieser Logik zufolge gibt es das »richtige Fanleben im falschen« also offenbar schon, aber eben nur im Misserfolg. Nicht nur wegen solch wunderlicher Volten wurde Kösters erkennbar populistischer Text kritisiert. Zum Beispiel von Vert et Blanc Hambourg, einem Blog adornitisch inspirierter Fans von Werder Bremen…
Weiterlesen