Kommentare 0
/ Autor:

Let’s push things forward (T-Shirt)

Let's push things forward-Shirt

»Just passing through, ’till we reach the next stage.«
Joy Division, From Safety To Where?
»There’s no excuses, my friend: Let’s push things forward«
The Streets, Let’s push things forward

Nicht jede unserer Grafiken wird veröffentlicht und nicht jeder veröffentlichte Entwurf findet schließlich den Weg in die Siebdruckerei. Die meisten nicht genutzten Entwürfe vergessen wir auch recht bald wieder. Eine Ausnahme stellt die ikonische Pulsar-Grafik dar, die schon 1979 vom späteren Factory Records-Mastermind Peter Saville für das Debütalbum der Post-Punk-Band Joy Divison gesampelt worden ist (eine lesenswerte Design-Geschichte, übrigens). Eine Variante des Pulsars, erweitert um die schönsten Flutlichtmasten des europäischen Fußballs, veröffentlichten wir vor etwa eineinhalb Jahren bei Facebook und Instagram. Seitdem sind wir regelmäßig angeschrieben und immer wieder angesprochen worden – nicht zuletzt auch von unseren Freunden beim Fishirt, mit denen wir seit längerem gemeinsame (Druck-)Sache machen. Die Frage lautete stets: Und, wann macht Ihr das Pulsar-Shirt?

Nun ja, to make a long story short:
Während uns der SV Werder unter Florian Kohfeldt lange unbekannte Freuden bereitet (pun intended), wollen wir all jenen eine Freude bereiten, die so unermüdlich nach gedruckten Shirts fragten: und so verschlägt es uns – gerade einmal eine Woche nachdem wir auf dem »Yalla Werder!«-Shirt potentielle Europapokal-Reiseziele in Israel verkündeten – wieder in den Norden Englands beziehungsweise in unsere musikalische Wahlheimat Manchester: »Let’s push things forward« gibt es als zweifarbigen Druck auf dunkelgrünen Shirts (Herren/Damen) und als einfarbigen Druck auf schwarzen Shirts (Herren/Damen).

Mehr Bilder:

Schreibe eine Antwort